Qualität & Service

Die Firma mey – im Familienbesitz seit über 5 Jahrzehnten – steht für Produktqualität und hohe Sicherheitsstandards mit einem Maximum an Service. Für den Industrie-, und Produktionsbereich verfügen wir über ein großes Sortiment an Arbeitsdrehstühlen, Stehhilfen und Hockern. Ganz gleich ob Steh-, oder Sitzarbeitsplatz, mey bietet die perfekte Technik an ergonomischen Sitzmöbeln für Industrie und Produktion. Mit Elan und Hingabe nehmen sich erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kundenwünsche an. Sorgfältig ausgewählte und gut verarbeitete Materialien sind die Zutaten im Erfolgsrezept, das täglich weltweit 200 Beschäftigte, davon 30 in Merlach, Deutschland, antreibt.

Firmenphilosophie

Flexibilität ist unser Markenzeichen

Entspannt sitzen, aufrecht sitzen, aktiv sitzen. Wie bei einem Kleidungsstück, das „sitzt“ und damit die ideale Passform hat, geht es beim ergonomischen Sitzen um den passenden Stuhl mit der perfekten Anpassung. An jedem Arbeitsplatz und für jedes Arbeitsumfeld.
Denn unterschiedliche Arbeitsplatz-Anforderungen verlangen nach unterschiedlichen Sitz-Lösungen.

Die Kreativität, die das mey Team in die Entwicklung seiner Stuhlsysteme und Drehstuhlkomponenten fließen lässt, spiegelt sich in einer umfangreichen Produktpalette wieder. Egal ob auffällig in der Formensprache oder zurückgenommen, jedem neuen Modell geht eine klare Vision voraus, bei der immer der Mensch und seine Gesundheit, sowie der Arbeitsplatz im Fokus steht.

Flexibilität zieht sich bei meychair wie ein roter Faden durch den gesamten Fertigungsablauf. In der engen Zusammenarbeit mit dem Kunden wird dieser rote Faden zum elastischen Band: vom Produktionsbeginn bis zur Auslieferung ist Interaktion zu jeder Zeit möglich.

Firmenhistorie

Mit gesundem Wachstum in die Zukunft

1965

Setzt Joachim Mey als Hausgewerbetreibender mit einer Lohnschweißerei den Grundstein für das heute breit aufgestellte Familienunternehmen.

Die Firma besteht aus zwei Mitarbeitern, ihm selbst als Geschäftsführer und seiner Ehefrau Helga. Bei Bedarf helfen die Söhne Dieter und Bernhard sowie weitere Familienmitglieder.

MEHR ZUR FIRMEN-HISTORIE
Unsere Chronik

Weitere wichtige Marksteine

1965

Joachim Mey setzt als Hausgewerbetreibender mit einer Lohnschweißerei den Grundstein für das heute breit aufgestellte Familienunternehmen.

1985

Erfolgt die Gründung der Fa. Joachim Mey KG, Moderne Stuhl- und Tischsysteme.

1989

Gründung des Joint Venture EURO-FURNITURE in Guangzhou/China zur Herstellung von Drehstuhlkomponenten für den Export und Drehstühlen für den chinesischen Markt.

1995

Gründung eines zweiten chinesischen Joint Venture in Foshan/China zur Herstellung von hochwertigen Drehstuhlkomponenten ausschließlich für den Export.

2000

Die Mey CHAIR SYSTEMS GmbH mit Dieter Mey als Inhaber und geschäftsführenden Gesellschafter wird gegründet. Schwerpunkt sind die Entwicklung und Produktion von Arbeitsdrehstühlen, Hockern und Stehhilfen und die von Komponenten.
Da die technische Entwicklung und Konstruktion der Produkte weiterhin im Stammhaus in Seßlach-Merlach stattfindet, gelingt es, Innovativität und Flexibilität als herausragende Markenzeichen zu etablieren.

2000

Beteiligung an der lncos International Components Supply Co. Ltd., einem internationalen Handelsunternehmen in Hongkong.

2007

Gründung der Mey Hong Kong Limited als Holding und Investor für Firmenbeteiligungen.

2009

Mey CHAIR SYSTEMS entwickelt als Erster eine eigene Produktreihe speziell für Musiker und führt Mey Music erfolgreich auf dem Markt ein.

2010

Die Mey CHAIR SYSTEMS GmbH wird in den Normenausschuss der deutschen Industrie berufen und arbeitet maßgeblich an der Entwicklung der Normen für Arbeitsdrehstühle mit.

2012

Gründung der Mey CHAIR SYSTEMS d. o. o. in Varaždin/Kroatien.

 

2016

Das große Mey-Sortiment wird um die Faszientrainingsgeräte ROLLover und switchROLL erweitert und als eigene Marke, mey Ergonomics, auf den Markt gebracht.
Im Zuge der Nachfolge steigen die schon seit Jahren im Unternehmen tätigen Söhne, Benedikt und Tobias Mey, als Geschäftsführer in die Geschäftsleitungstätigkeiten ein.

2017

Alle Unternehmensbereiche werden fest unter der neuen Dachmarke meychair zusammengefasst und präsentieren sich modern und innovativ auf die Zukunft ausgerichtet.

2018

Die Marke meychair startet mit einer neuen Corporate Identity in das Jahr 2018........

Firmenportrait

Produktives und gesundes Sitzen

Die Firma Mey CHAIR SYSTEMS GmbH ist ein deutsches, mittelständisches Familienunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Produktion von Betriebseinrichtung – im Speziellen von Arbeitsdrehstühlen, Stehhilfen und Hockern spezialisiert hat. Im Vordergrund stehen hierbei Ergonomie sowie hohe Qualitäts- und Sicherheitsstandards, die dafür sorgen, dass viele unserer Produkte mit dem GS-Zeichen ausgezeichnet sind.

Die Anpassung an die sich immer schneller ändernde Arbeitsumwelt und -bedingungen und die damit einhergehenden Anforderungen, machen Mey zu einem zukunftsorientierten, innovativen Unternehmen.

Weltweit sind knapp 200 Mitarbeiter für die Firma an unterschiedlichen Standorten tätig (siehe Niederlassungen). Zur Belegschaft des Stammsitzes in Merlach, Deutschland, gehören 30 Beschäftigte. Schwerpunkte werden in Deutschland auf die Montage von Arbeitsdrehstühlen, Entwicklung, Konstruktion und Design neuer Produkte sowie die Qualitätskontrolle gelegt.

Niederlassungen

In der Welt vertreten

Stammsitz:

Mey CHAIR SYSTEMS GmbH

Merlach 16
96145 Seßlach
Deutschland
Tel.: +49 9567 92 26-0
Fax: +49 9567 92 26 36

Mey CHAIR SYSTEMS d.o.o.

Eugena Kvaternika 3
Varazdin
Kroatien
Mobil: +385 992 151 442

Mey China Limited

Dong Huan Road No.288
Jindong Flower Market building 5-01
545005 Liuzhou, Guangxi Province
China
Tel.: +86 772 3591588
Fax: +86 772 3591077

Firmenbilder aktuell

Büroräume

Ausstellungsraum

Technik & Entwicklung

Produktprüfung

Lager