Mey Piktogramme / Index




Prospekt


Mey Produkte mit diesem Logo können optional mit dem mybtec-Modul ausgestattet oder nachgerüstet werden. Bitte lesen Sie mehr dazu unter Ergonomie

 

Zertifikat

Die Zertifizierung nach "British Standards" erfolgt nach strengen Vorgaben z.B. hinsichtlich der Belastbarkeit (150 kg) und erfordert u.a. die Tauglichkeit für den 24 h-Einsatz.



Hochwertige Materialien garantieren eine lange Haltbarkeit unserer Mey-Produkte. Bei sachgemäßer Benutzung geben wir 5 Jahre Garantie auf alle Metallteile, bei Polster, PU und Stoff 2 Jahre. Normale Abnutzung ist hiervon ausgenommen.



Unsere ESD-Produkte sind alle nach DIN EN 61340-5-1 getestet und zertifiziert. Diese Norm besagt im Wesentlichen: "Der Widerstand von allen Bereichen der Sitzgelegenheit, die bei normaler Benutzung mit dem menschlichen Körper in Kontakt kommen könnten, zu einem Fußbodenkontaktpunkt muss < 10hoch 10 Ohm sein" (Auszug aus der Norm EN 61340-5-1). Leitfähige, ergonomisch geformte Polster aus Polyurethanschaum, Stoff- und Kunstlederbezügen, leitfähig beschichtete Stahlteile sowie volumenleitfähige Rollen, Gleiter und Kunststoffe sind die bezeichnenden Eigenschaften unseres ESD-Sortiments. Zu Ihrer Sicherheit wird jedes Produkt individuell vor dem Versand auf seine Leitfähigkeit gemäß DIN EN 61340-5-1 gemessen und protokolliert. Dieses Protokoll wird dem Produkt beigefügt.


  
Zertifikat

Für unseren Reinraumstuhl W1-TR-KL-RR wurde das IPA-Qualifizierungssiegel mit der Bericht-Nummer MC 0708-414 vergeben. Der Stuhl ist geeignet, um in Reinräumen der Luftreinheitsklasse ISO Klasse 5 gemäß DIN EN ISO 14644-1 eingesetzt zu werden. Detaillierte Informationen sowie die Parameter der Prüfumgebung entnehmen Sie bitte dem IPA-Prüfbericht der Fraunhofer-Gesellschaft.



Zertifikat

Unsere PU-Teile sind nach der Möbelnorm DIN 66084 getestet (Entflammbarkeit) und erfüllen die Kriterien der Klassen P-b und P-c .

1000000000 001722
Hier geht es zu unseren zertifizierten Produkten auf der Seite des TÜV Rheinland. Viele unserer Produkte sind getestet und besitzen das GS-Zeichen - dem führenden Sicherheitszeichen in Europa. Das GS-Zeichen hat sich seit seiner Einführung 1977 zu einem weltweit anerkannten Sicherheitszeichen entwickelt. Grundlage für das GS-Zeichen ist das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG).


Unsere Arbeitsdrehstühle, Hocker und Stehhilfen werden nach den Vorgaben der DIN 68877 entwickelt und produziert. Seit 2010 gehört Mey dem Normenausschuss an. Die Norm DIN 68877 enthält sicherheitstechnische Festlegungen und ergonomische Anforderungen an Arbeitsdrehstühle, Stehhilfen und Hocker für die Produktion.

   
Unsere Produkte mit Höhenverstellung per Fußsteuerung und Klappfunktion für den einfachen Transport erkennen Sie an diesen Piktogrammen.



Alle unsere Stühle, Hocker und Stehhilfen sind bis 120 kg belastbar.

   
Diese Stühle sind für den XXL-Einsatz geeignet und bis 150 kg belastbar.

   
Diese Stühle sind für den XXL-Einsatz geeignet und bis 170 kg belastbar.

   
Diese Stehhilfen sind für den XXL-Einsatz geeignet und bis 200 kg belastbar.